Montagsfrage – KW21

Guten Morgen zusammen! Mal wieder startet eine neue Woche. Zum Glück ist es nur eine 3-Tage-Woche, d.h. es wartet sehr viel Lesezeit auf mich :D Bei der heutigen Montagsfrage von Buchfresserchen geht es um das spannende Thema Spoiler.

montagsfrage_banner

Wurdest du schon mal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

 

Ich versuche immer meine Rezis spoilerfrei zu halten, denn ich mag es nicht, wenn etwas im Vorfeld verraten wird. Manchmal muss ich mich aber selbst spoilern – ich sag nur letzte Seite. Ihr kennt das ;) Ich werde umso neugieriger, wie schließlich dieses Ende entsteht. So geht es mir auch, wenn ich mitten im Buch durch andere Personen gespoilert werde. Ich würde deshalb nie das Buch abbrechen.

Dennoch lässt es sich nicht immer vermeiden, den ein oder anderen Spoiler rauszulassen. Gerade wenn ein Buch nicht so gut gefällt, neigt man doch dazu, dass man gewisse Szenen in die Rezi aufnimmt. Und dann schafft man meistens einen Spoiler-Super-GAU. Ich habe einmal eine Rezi gelesen, in der wirklich das gesamte Buch gespoilert wurde, weil es dem Rezensenten absolut nicht gefallen hat. Ich fand es sehr schade, dass man in keinster Weise auf die Spoiler hingewiesen hat. Spoiler sind ok, aber bitte mit Kennzeichnung.

Wie sehr ihr das? Spoiler – Fluch oder Segen? Hat ein Spoiler euch schon mal ein Buch so richtig vermiest?

Ich bin sehr auf eure Meinungen zu diesem Thema gespannt!

8 Gedanken zu “Montagsfrage – KW21

  1. Guten Morgen!
    Juhu, eine Seelenverwandte. :D Ich liebe Spoiler! Sofern ich mich selbst spoilern kann und das nicht von jemand anderem ausgeht. Ich bin ein großer Fan der letzten Seite und die ist es meist, die entscheidet, ob ich ein Buch lesen will oder nicht. Wie kam es dazu? Wer sind diese Leute? :)
    Von anderen gespoilert zu werden, mag ich aber auch gar nicht. Ich will das selbst entscheiden. :)
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    1. Juhuuu wird sind nicht allein😁Ab und an finde ich Spoiler wirklich wichtig. Wenn ich die letzte Seite lese und mich dann Ende megaflasht, dann interessiert mih das Buch noch mehr! Aber wie gesagt, es muss nicht immer so sein😉

      Gefällt 1 Person

  2. Huhu :)

    Ich versuche immer, mich davon abzuhalten, die letzte Seite zu lesen, weil sich das für mich wie schummeln anfühlt. :D
    Kleine Spoiler finde ich nicht schlimm, im Gegenteil, die erhöhen manchmal gerade erst meine Neugier und das empfinde ich durchaus als positiv. Wichtig ist dabei allerdings, WAS verraten wird. Die Identität des Mörders sollte schon ein Geheimnis bleiben. Meine Mutter musste diese Lektion ebenfalls erst erlernen. Es gab da eine unschöne Episode, in der sie mir das wichtigste Detail über „Tintenherz“ von Cornelia Funke bereits Jahre im Voraus verriet und mir damit die Lektüre verdarb. Das tut ihr wohl bis heute leid. Hat sie seitdem nie wieder getan. :)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Elli,
      Oh nein😱Das mit Tintenherz ist ja schrecklich! Aber ich kann mich dir auch anschließen, dass es umso schrecklicher ist, je detailreicher Dinge verraten werden. Vorhin habe ich das wieder auf LB bei einer Rezi gelesen, wo ich mich quasi zum aktuellen Buch gespoilert habe – menno🙈Aber wie du es schon richtig bemerkt hast – kleine Spoiler sind immer gut!
      LG Kathi

      Gefällt 1 Person

  3. Heyho Kathi :D

    Bei mir kommt es darauf an, wie „Stark oder krass“ ein Spoiler war, ob er gewollt war oder nicht und um welches Buch/Serie es sich handelt. :)

    Einige Male hätte ich meinen Freunden schon den Kopf abreißen können, andere Male habe ich sie nach Spoilern angefleht :D

    Abgebrochen habe ich ein Buch deswegen auch noch nicht. Ich breche Bücher grundsätzlich nur ab, wenn ich sie überhaupt nicht leiden kann ;)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Wochenstart ☺
    Liebe Grüße
    Tina | Bookhipster ☺

    Hier ist mein Beitrag:
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/05/montagsfrage-8.html
    Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust ☻

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s