Montagsfrage – KW16/2018

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche 🙂 Auch heute gibt es wieder eine spannende Montagsfrage von unserem Buchfresserchen Svenja!

mofra_banner2017

Hast du ältere Buchausgaben im Regal? Wenn ja, welche/s sind/ist die/das mit dem ältesten Erscheinungsjahr?

 

Leider habe ich überhaupt keine richtig alten Bücher in meinem Regal stehen. Obwohl ich viele Klassiker besitze, sind es jedoch immer Ausgaben jüngeren Datums. Ich denke, dass „Ein Mädchen in Paris“ aus den 80ern Jahren meine älteste Buchreihe ist. Kurz danach folgen meine Reclam-Büchlein aus der Schulzeit.

Ich kann mich aber erinnern, dass wir früher einige wirklich alte Pflanzenbücher und einen urigen Duden zu Hause hatten. Leider haben wir viele dieser Bücher im Rahmen einiger Umzüge aussortiert.

Dennoch finde ich, dass es auch heutzutage besonders schöne und erhaltenswerte Buchausgaben gibt! Denn sie sind die alten Bücher von morgen 😉

Welche Buchschätze schlummern in eurem Regal? Lasst mir doch einfach einen Kommentar da.

Habt eine schöne Woche!

Eure Kathi

Advertisements

6 Gedanken zu “Montagsfrage – KW16/2018

  1. Hallo Kathi,
    meine wirklich alten Bücher sind auch bei Aus-und Umzügen etwas auf der Strecke geblieben und mein ältestes Buch aus dem Jahre 1952 ist auch erst seit kurzem in meinem Besitz.
    Ein großteil meiner Bücher stammt aus den 80ern aufwärts, aber inzwischen gebe ich auch regelmäßig Bücher wieder ab, so dass ich auch nicht weiß, wie lange das Buch von Lutz heck aus dem Jahre 52 bei mir bleiben wird. Das problem ist halt immer der Platzmangel.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/2018/04/montagsfrage

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu!

    Meine alten Reclam-Bändchen fliegen hier auch noch irgendwo rum! Und das, obwohl ich sie wahrscheinlich nie mehr lesen werde – wenn ich einen Klassiker nochmal lesen möchte, kaufe ich mir normal eine günstige gebrauchte Ausgabe. Ich mag einfach nicht so gerne, dass man mit diesen kleinen Heftchen gefühlt fast nichts in der Hand hat.

    Bei Interesse findest du meinen Beitrag [ HIER ]

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo, Kathi!
    „Sie sind die alten Ausgaben von morgen“ klingt gut. Wenn man es genau nimmt, sind sogar die Harry Potter-Ausgaben, die wir kennen und lieben, alte Ausgaben, sobald die neuen hier antanzen. 🙂
    Meine alten Reclam-Ausgaben hab ich glaub ich nicht mehr. Wo die wohl abgeblieben sind?
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s