Julia Hanel – Dein Bild für immer

 

9783548291185_cover
©Ullstein

 

Titel: Dein Bild für immer

Autor: Julia Hanel

Verlag: Ullstein

Seiten: 410 Seiten

Genre: Liebesroman

 

 

 

Inhalt:

Sechs Monate sind vergangen seit Sophies große Liebe Maximilian bei einem Unfall ums Leben kam. Dennoch tritt sie schweren Herzens die geplante Hochzeitsreise nach Bali an, weil sie Maximilians letztes Geschenk an Sophie war. Doch schon im Flugzeug kommen ihr Zweifel, ob es die richtige Entscheidung war. Zu allem Überfluss wird Maximilians Platz noch an den ungehobelten Fotografen Niklas neu vergeben. Auch auf Bali kreuzen sich Sophies und Niklas‘ Wege immer wieder und die beiden beschließen, gemeinsam die Insel zu erkunden. Während Niklas für einen Reiseführer Fotos machen soll, hinterlässt Sophie an jedem Ort, den sie besuchen, ein Bild von Maximilian. Ungewollt kommen sich Sophie und Niklas Tag für Tag näher und Sophie muss sich fragen, ob ihr Herz schon bereit für eine neue Liebe ist.

Cover:

Die Covergestaltung ist einfach ein Traum. Die pinken Blüten, der kleine Tempel und die verspielten Ornamente bilden einen wunderschönen Bezug zum Setting Bali. Außerdem finde ich es sehr schön, dass der Titel wie ein altes Foto eingerahmt ist und den Inhalt des Buches ebenfalls aufgreift.

Meinung:

Normalerweise stehe ich Liebesromanen immer sehr skeptisch und kritisch gegenüber, aber bei „Dein Bild für immer“ kam ich voll auf meine Kosten. Julia Hanel hat mich mit diesem wunderschönen Buch und ihrem tollen Schreibstil komplett gefesselt. Sie beschreibt das Setting und die Figuren mit viel Liebe zum Detail, sodass man gut in die Handlung abtauchen kann. Die kurzen Kapitel aus wechselnden Erzählperspektiven erzeugen einen angenehmen Lesefluss und unterstützen den Aufbau eines starken Spannungsbogens. Julia Hanel bettet mit viel Fingerspitzengefühl das Thema Trauerbewältigung und das Einlassen auf eine neue Liebe in ihren Plot ein. Als Leser kann man einfach auf jeder Seite mit Sophie mitfühlen. Man versteht ihre Angst und ihre Selbstzweifel, sowie ihre Schuldgefühle gegenüber Maximilian. Obwohl diese Motive sehr stark die Handlung beeinflussen, versprüht der Plot dennoch eine große Leichtigkeit. Zum großen Teil liegt es am traumhaften Schauplatz Bali, der eine tolle Kulisse für die Lovestory bildet. Aber auch das Zusammenspiel von Sophie und Niklas sorgt für viele Lacher zwischendurch.

Beide Figuren konnte ich wirklich schnell in mein Herz schließen und ich habe jede Minute mit ihnen genossen. Niklas und Sophie könnten nicht verschiedener sein – der mittellose, arrogante Fotograf und die aufstrebende, unnahbare Juristin. Doch beide sind so viel mehr als das. Hinter Niklas‘ cooler Fassade verbirgt sich eine treue Seele, die schon einige schwere Schicksalsschläge verkraften musste. Er ist wirklich ein liebenswerter und umsichtiger Mensch, in den man sich einfach verlieben muss. Sophie scheint auf den ersten Blick ein perfektes Leben zu haben – Mann, Karriere, Luxuswohnung. Doch der Tod ihres Verlobten wirft sie komplett aus der Bahn. Sophie beginnt mit Niklas‘ Hilfe ihr Leben zu überdenken und zu hinterfragen, was sie wirklich will. Mir gefällt ihre Entwicklung äußerst gut, denn Sophie zeigt, dass es sehr wichtig ist, auf sich und sein Gefühl zu hören, anstatt es aller Welt rechtmachen zu wollen.

Fazit:

„Dein Bild für immer“ hat alles, was ein toller Liebesroman braucht – tolle Charaktere, eine Prise Herzschmerz und ganz viel Gefühl. Es hat mir viel Spaß gemacht, Sophie und Niklas auf ihrer abenteuerlichen Reise durch das malerische Bali zu begleiten. „Dein Bild für immer“ ist die perfekte Lektüre für kuschelige Lesestunden an kalten Wintertagen und ich vergebe wohl verdiente 5 Ananas.
ananas5

2 Gedanken zu “Julia Hanel – Dein Bild für immer

    1. Juhu Fine!

      Ich muss gestehen, dass ich „P.S. Ich liebe dich“ noch nie gesehen habe🙈Ich bin ja kein Fan von Liebesromanen, aber der hier hat mir echt gut gefallen. Kannst dir das Buch ja mal anschauen😊

      LG Kathi

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s