Montagsfrage – KW08/2019

Guten Morgen ihr Lieben!

Nein, heute ist kein Montag – Gott sei Dank ;) Leider habe ich gestern erst zu spät gesehen, dass die Montagsfrage mit etwas Verzögerung gepostet wurde. Es war einfach ein stressiger Tag und ich hatte abends auch keine Muse mehr, die aktuelle Frage zu beantworten. Also kommt an einem Dienstag meine Antwort auf die brandneue Montagsfrage von Antonia auf „Lauter&Leise“.

Unbenannt

Wie sehr wirst du vom Coverdesign eines Buches zum Kauf beeinflusst?

Tja, ich sag mal schuldig im Sinne der Anklage! Ich bin ein totales Coveropfer, aber ich stehe auch dazu. Für mich runden ein tolles Cover bzw. eine harmonische Umschlaggestaltung ein Buch einfach perfekt ab. Zu einem aufregenden Cover greift man nun mal eher und schneller, als zu einer grauen Maus.

Ich denke, in jedem von uns schlummert ein kleiner Coverkäufer. Bücher sollen uns ja nicht nur mit ihrer Story verzaubern, sondern auch unser Bücherregal in einem besonderen Glanz erstrahlen lassen. Dazu gehört für mich ein aufregendes Design nun mal dazu.

Dennoch würde ich nie ein Buch nur rein nach seinem Äußeren beurteilen. Ich finde es immer schade, wenn ich Rezensionen lese, wo Sterne abgezogen werden, nur weil dem Leser das Cover nicht gefallen hat. Ich habe einige Bücher in meinem Regal, die ich äußerlich wirklich hässlich finde. Dafür ist der Inhalt umso genialer. Mein aktuellstes Beispiel ist hierfür die Neuauflage von „Vollendet“ von Neal Shusterman. Meiner Meinung nach gehen die Cover der Reihe gar nicht, aber der Plot hat mich umgehauen! Umgekehrt hatte ich auch schon wunderschöne Bücher, die mich maßlos enttäuscht haben.

Wir sollten uns also öfter nicht vom schönen Schein blenden lassen und uns einfach auf die Story konzentrieren!

Wie sieht es bei euch aus? Covervictim oder bleibt ihr stark? Lasst mir doch einfach einen Kommentar da :)

Habt eine tolle Woche!

Eure Kathi

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Montagsfrage – KW08/2019

  1. Liebste Kathi,

    also auch mal ein Dienstagsopfer, ja? So geht es mir auch manchmal. Ich glaube, die nächste Montagsfrage kommt bei mir dann auch erst Dienstag.
    Und wie so oft können wir uns „High five“ geben. Ich bin schuldig im Sinne der Anklage und laufe natürlich immer zu den schönen Covern als wäre es die Creme de la Creme. Was solls? Gekauft wird trotzdem erst, wenn der Klapptentext noch passt.

    Liebe Grüße
    Tina

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Tina!

      Ja, voll das Dienstagsopfer🙈Für morgen versuche ich aber wieder pünktlich dran zu sein. Aber wenn man einfach nen vollen Tag hat und gerade eh so nen kleines Blogtief durchmacht, dann ists halt so…

      Ach wir armen Coveropfer🤣Aber für mich gehört die schöne Aufmachung einfach zum Buch dazu, weils dann rundherum perfekt ist. Genau, ich kaufe auch nur, wenn mich der Klappentext anspricht. Manchmal überzeugt das Buch dann zwar doch nicht, aber es ist wenistens noch hübsch anzusehen!

      LG Kathi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s