Booknerd ABC

Die Welt der Booknerds ist sehr komplex und daher lässt es sich kaum vermeiden, dass man manchmal über den ein oder anderen sonderbaren Begriff stolpert. Daher habe ich für euch die gebräuchlichsten Wendungen und Abkürzungen in meinem Booknerd ABC zusammengestellt.

Falls ihr hier einmal nicht fündig werden solltet und eine Ergänzung meines kleinen Lexikons notwendig ist, dann gebt mir einfach Bescheid :)

A/B/C

Antagonist – Gegenspieler des Protagonisten

Blogroll – Auflistung von Blogs, die man selbst gern liest

Blogtour – Zusammenschluss von Bloggern, die über einen Zeitraum von mehreren Tagen ein Buch vorstellen. Jeder Blogger bearbeitet ein bestimmtes Thema, dass im Zusammenhang mit dem vorgestellten Buch steht. Am Ende einer Blogtour wird fast immer ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem das besprochene Buch verlost wird.

Bookstagram – Bezeichnung für die Buchcommunity auf Instagram

bookish – engl. „belesen, lesewütig“; bezeichnet meistens Gegenstände, die von Büchern inspiriert sind und oft als Zugabe einer Buchbox beigelegt sind

Buchbox – eine monatlich erscheinende Box, die aus einem Buch und verschiedenen Zugaben besteht, die zu einem vorher festgelegten Thema passen. Die Items der Box sind immer auf das jeweilige Buch abgestimmt. Bekannte Anbieter sind z.B. The Bookish Prophet, Fairyloot oder Owlcrate.

Character Crush – Schwärmerei für eine fiktionale Figur

Cliffhanger – offenes Ende eines Romans; meistens an der spannendsten Stelle

Currently Reading/CR – bezeichnet das aktuelle gelesene Buch

D/E/F

Dilogie – Buchreihe, die aus zwei Bänden besteht

Dystopie – Erzählung aus einer fiktionalen Zukunft, die sich zum Negativen hin entwickelt hat. Besonders Augenmerk liegt auf der Kritik am gesellschaftlichen System.

Fanfiktion/FF – eine Geschichte, die von Fans für Fans geschrieben wird. Meistens handelt es sich um eine Weitererzählung oder Neuinterpretation der schon bestehenden Handlung. Oftmals wird ein selbst erfundener Charakter (OC) in den vorliegenden Plot eingebunden.

Fantasy – Genre, dass übernatürliche, märchenhafte und magische Elemente in den Vordergrund stellt. Es sind viele Sub Genre vorhanden.

FBM – Abkürzung für die Frankfurter Buchmesse

G/H/I

Graphic Novel – ein illustrierter Roman; wird auch oft als gebundenes Comic bezeichnet und wendet sich eher an eine erwachsene Zielgruppe

High Fantasy – Sub Genre der Fantasy; spielt in eigenständigen, fiktiven Welt und wird durch sein episches Setting, den Plot und die Figuren gekennzeichnet. Der wohl bekannteste Vertreter der High Fantasy ist „Der Herr der Ringe“ von Tolkien.

J/K/L

LMB – Abkürzung für die Leipziger Buchmesse

M/N/O

Mystery – Genre mit Einflüssen von Fantasy, Krimi und Thriller. Das Übernatürliche und dessen Erforschung steht deutlich im Vordergrund.

P/Q/R

Pageturner – Bezeichnung für ein extrem spannendes Buch

Plot – allgemeiner Begriff für die Handlung eines Buches

Prequel – Vorgeschichte eines Buches

Protagonist – Hauptfigur des Buches

Reread – das wiederholte Lesen eines Buches

Rezension – Buchbewertung in schriftlicher Form

Romantic Fantasy/Romantasy – Sub Genre der Fantasy; die Entwicklung von Beziehungen bzw. der Liebe zu einem anderen Charakter steht deutlich im Vordergrund

S/T/U/V

SciFi/Science Fiction – Genre, das hauptsächlich den technologischen Fortschritt und Zukunftsszenarien behandelt. Bei den meisten SciFi Romanen spielen die Raumfahrt und fremde Lebensformen eine übergeordnete Rolle.

Setting – Schauplatz der Handlung

Sequel – Fortsetzung eines Buches

Spin-off – engl. „Ableger“; eine Geschichte, die aus einer anderen Geschichte „ausgelagert“ wurde. Bei den meistens Spin-Offs handelt es sich um Zusatzbücher, die eine Nebenfigur in den Fokus rücken.

Spoiler – Wiedergabe von entscheidenden Ereignissen des Plots, die anderen Lesern die Spannung vermiest. So sollte man in seiner Rezension z.B. nicht den Tod einer wichtigen Person oder etwa das Ende verraten. Sind Spoiler vorhanden, muss mit einer Spoilerwarnung drauf aufmerksam gemacht werden, damit der Leser selbst entscheiden kann, ob er sich spoilern möchte oder nicht.

Steampunk – breitgefächertes Genre, das stark vereinfacht als Kombination aus Science Fiktion und Abenteuerroman gesehen wird. Hierbei gibt es eine Alternativwelt mit teils sehr fantastischen, technischen Entwicklungen. Diese Technik führt ist der eigentlichen Zeit des Settings weit voraus.

SUB – Abkürzung für „Stapel ungelesener Bücher“

Trilogie – Buchreihe, die aus drei Bänden besteht

Unboxing – dokumentiertes Auspacken einer Buchbox; dient ebenfalls der Vorstellung der enthaltenen Items und Bücher

Urban Fantasy – Sub Genre der Fantasy; spielt im Gegensatz zur High Fantasy in der realen Welt und hat einen starken urbanen Bezug

W/X/Y/Z

WuLi – Abkürzung für Wunschliste

WTR – engl. „want to read“; Liste von Büchern, die man in einem bestimmten Zeitraum lesen möchte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s